Kokosnuss mit Crunchy-Joghurt und Erdnussbutter

Kokosnuss mit Crunchy-Joghurt und Erdnussbutter

Kokosnuss mit Crunchy-Joghurt und Erdnussbutter - Köstliche Rezeptideen von Calvé für alle Anlässe - Calvé Deutschland

Portionen

4

Zubereitungszeit

15 min

Print

Zutaten

  • 900 g Kokosnuß (1 ganze Kokosnuß)
  • 250 g fettarmer Joghurt (alternativ Kokosjoghurt oder Sojajoghurt)
  • 50 g Knuspermüsli ohne Zuckerzusatz
  • 150 g Obst zum Garnieren (z.B. Granatapfelkerne, Aprikose, Pfirsich)
  • 4 TL Calvé Erdnussbutter mit Erdnussstückchen Crunchy

Zubereitung

  1. Zum Öffnen der Kokosnuss mit einem Schraubenzieher in zwei von den drei dunklen Flecken der Kokosnuss Löcher bohren und das Kokoswasser in ein Glas abfließen lassen. Anschließend mit der spitzen Seite eines Hammers ein paar kräftige Schläge rund um die Kokosnuss geben, bis die Schale reißt und sie geöffnet werden kann.

  2. Joghurt in die Kokosnusshälften füllen und mit Müsli bestreuen. Mit dem Obst garnieren und je 2 TL Calvé Erdnussbutter darüber verteilen.