Schokoladen Cupcakes mit Erdnuss-Topping

Schokoladen Cupcakes mit Erdnuss-Topping

Schokoladen Cupcakes mit Erdnuss-Topping - Köstliche Rezeptideen von Calvé für alle Anlässe - Calvé Deutschland

Portionen

12

Zubereitungszeit

42 min

Print

Zutaten

Cupcakes

  • 125 g Mehl
  • 40 g Backkakao
  • 1 TL Backpulver
  • 3/4 TL Natron
  • 1/4 TL Jodsalz
  • 120 ml Rapsöl
  • 100 g Zucker
  • 50 g Brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 125 ml Buttermilch

Topping

  • 120 g Calvé Erdnussbutter Creamy
  • 40 g Puderzucker
  • 1 Prise Jodsalz
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 175 g Doppelrahmfrischkäse

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorheizen. Mulden des Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen oder fetten. Mehl, Kakao, Backpulver, Natron und Salz miteinander mischen.

  2. In einer Schüssel Öl, Zucker, Vanillezucker und Eier mit Hilfe des Handrührers verrühren. Abwechselnd Mehlmischung und Buttermilch hinzugeben und glatt rühren. Teig in die Muffinförmchen aufteilen und im vorgeheizten Backofen 15-17 Minuten backen. Cupcakes für 10 Minuten in der Form auskühlen lassen, anschließend aus der Form nehmen und vollständig auskühlen.

  3. Für das Topping die Erdnussbutter mit Puderzucker, Salz und Mark der Vanilleschote verrühren. Den Frischkäse hinzugeben und kurz unterrühren. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und auf die ausgekühlten Cupcakes spritzen. Cupcakes bis zum Servieren kühl stellen.